Ihr Tit

 

Und schon sind wir beim dritten virtuellen Training vom 10.05. bis 16.05.2021 angekommen.

Ich hoffe, ihr seid gut durch die ersten zwei Wochen gekommen. Es würde mich freuen von Euren Erfahrungen auf facebook Lauf10! Im TSV Traunwalchen oder auf der Internetseite www.tsv-traunwalchen.eu zu hören.

Unterweisung der 3. Woche:

Manch einer von Euch mag denken, dass man jetzt mit dem Laufen schon etwas schneller werden kann. Aber genau darin verbirgt sich der große Denkfehler für Anfänger. Vielleicht wäre genug Kondition und Luft da um etwas schneller zu laufen aber die Bänder und Gelenke haben sich an die neue Bewegungsform noch nicht gewöhnt und darauf muss verstärkt geachtet werden um weiterhin gesund durch das Training zu kommen. Also bitte weiterhin sehr, sehr langsam laufen.

Und dann kann es auch schon losgehen:

Bitte startet 3 min mit flottem Gehen, danach folgen 8 x 2 Min. Laufen und dazwischen 8 x 2 Min. Gehen und danach gemütlich ausgehen. Am Ende empfiehlt sich eine Streching-Einheit. Dazu werde ich bei den nächsten Unterweisungen noch mehr sagen. Ihr seid  jeweils ca. 35 bis 40 min unterwegs. Am Ende des Tages dürft Ihr Euch nicht kaputt fühlen. Dann war das Laufen zu schnell.

Und vor den Trainingseinheiten das Trinken nicht vergessen. Nur wer gut hydriert ins Training geht kann auch erfolgreich sein.

Wer Fragen hat kann sich gern bei mir per Telefon melden, Marion Klück: 0160-90532686 





Lauf10! Im TSV Traunwalchen

Das zweite virtuelle Training startet in der Woche vom 03.05. bis 09.05.2021

Ich hoffe, ihr seid gut durch die erste Woche gekommen. Gerne könnt ihr mir Eure Erfahrungen auf facebook Lauf10! im TSV Traunwalchen mitteilen

Unterweisung der 2. Woche:

Um einen Erfolg für die nächsten Wochen zu sehen empfiehlt sich ein Trainingstagebuch. Dies hilft den Fortschritt zu sehen und auch zu erkennen, wenn was nicht optimal läuft. Dazu braucht es nicht viel. Einfach kurz auf einem Block oder Heft notieren:

Wann (Datum/Uhrzeit), Was (Traingseinheit), Wo (Strecke), Wie lange, Wetter, War was Besonderes, Wie ging es mir, evtl. Gewicht, später auch noch km und Geschwindigkeit

Auch eine geregelte Flüssigkeitszufuhr ist wichtig. Nicht kurz vor dem Laufen 1 Ltr. Trinken sondern über den Tag verteilt ausreichend Flüssigkeit (bis zu 3Ltr.) sich nehmen. Hier empfiehlt sich Wasser oder dünne Saftschorlen …….

Und dann kann es auch schon losgehen und wir werden gar nichts ändern:

Bitte startet 3 min mit flottem Gehen, danach folgen 8 x 1 Min. Laufen und dazwischen 8 x 2 Min. Gehen und danach gemütlich ausgehen. Am Ende empfiehlt sich eine Streching-Einheit. Dazu werde ich bei den nächsten Unterweisungen noch mehr sagen. Ihr seid wieder jeweils ca. 30 bis 35 min unterwegs. Am Ende des Tages dürft Ihr Euch nicht kaputt fühlen. Dann war das Laufen zu schnell.

Wer Fragen hat kann sich gern bei mir per Telefon melden: Marion Klück 0160-90532686 




Lauf10! Im TSV Traunwalchen

Das erste virtuelle Training startet in der Woche vom 26.04. bis 02.05.2021

Erst einmal spielen Funktionskleidung oder Pulsuhr keine Rolle. Wichtig sind gute Laufschuhe von einem Fachgeschäft. 

Wichtig für die Laufeinheiten sind:

-       Das Laufen ist nur unwesentlich schneller als das Gehen. Der Unterschied liegt darin, dass wir beim Laufen kurzfristig mit beiden Füßen in der Luft sind während wir beim Gehen immer mit einem Fuß Bodenkontakt haben.

-       Für einen Erfolg sind drei Trainingseinheiten in der Woche Voraussetzung. Zwischen den Trainingseinheiten sollte maximal 2 Tage Pause liegen, z. B. Dienstag, Donnerstag, Samstag

-       Da wir nicht alle sofort mit Pulsmesser unterwegs sind reicht die Faustformel, dass man sich während der Laufeinheiten locker unterhalten kann.

-       Bitte startet mit flottem Gehen, danach folgen 8 x 1 Min. Laufen und dazwischen 8 x 2 Min. Gehen und danach gemütlich ausgehen. Am Ende empfiehlt sich eine Streching-Einheit. Dazu werde ich bei den nächsten Unterweisungen noch mehr sagen. In der 1. Woche seid Ihr jeweils ca. 30 bis 35 min unterwegs. Am Ende des Tages dürft Ihr Euch nicht kaputt fühlen. Dann war das Laufen zu schnell.

Wer Fragen hat kann sich gern bei mir per Telefon melden, die richtige Nummer: 0160-90532686 



Training für Laufeinsteiger mit dem TSV Traunwalchen

Jedes Jahr hat sich die Laufgruppe des TSV Traunwalchen am Stadtlauf beteiligt. Dieses Jahr ist jedoch alles anders. Der Traunreuter Stadtlauf wird vermutlich nur virtuell stattfinden. Und trotzdem wollen wir dabei sein.

Laufen hält fit und bringt den Kreislauf in Schwung. Man erhält mehr Energie für den Tag, baut Stess ab und aktiviert auch seine Glücksmomente. Laufen ist gerade in unserer heutigen Zeit super für die Seele und stärkt das Immunsystem. Nebenbei lässt es auch noch die Pfunde purzeln.

Die Trainingseinheiten beginnen mit Laufen und Gehen und sind für alle Altersklassen machbar.

Der Stadtlauf findet am 02.07.2021 statt. Das Training hierfür beginnt in der Woche vom 26.04.21. Die Trainingseinheiten werden wöchentlich im Amtsblatt Traunwalchen, auf www.tsv-traunwalchen.eu und auf facebook Lauf10! Im TSV Traunwalchen bekannt gegeben. Auch unterstützende Unterweisungen gibt es jede Woche.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Marion Klück, tel. 0160-90532686 






Laufen im Wohlfühltempo – das ist die Kernaussage des Lauftreffs im TSV Traunwalchen

Unser Lauftreff besteht bereits seit 2009 unter der Leitung von Marion Klück (Laufgruppenleiterin in DLZ).

Wir laufen wöchentlich je nach Witterung zwischen 6 – 9 km im Wohlfühltempo, d. h. mit einem Puls innerhalb des aeroben Bereichs (man kann sich noch locker unterhalten). Je nach Trainingsplan trainieren wir auch mit Tempoläufen, Steigerungsläufen oder Bergläufen. Diese Alternativen werden immer vor Volksläufen angeboten. 

Neueinsteiger sind natürlich immer herzlich willkommen.

Wir treffen uns immer Dienstag und Donnerstags um 18 Uhr am Pfarrheimparkplatz in 83374 Traunwalchen (Kreisstr.)